Archiv der Kategorie: Pascale – Jahr 03

finstere Drohungen

Neulich sagt Pascale doch glatt zu mir und zwar recht energisch: “Mama, du kommst jetzt sofort mit mir spielen, sonst passiert eine Katastrophe.” Ich bin schockiert, aber nicht wegen der evtl. ausbrechenden Katastrophe, sondern weil meine Tochter solches Verhalten zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

Faszination Taschenlampe

Vor einiger Zeit hat Pascale entdeckt, dass Taschenlampen ein wundervolles Spielzeug sind. Man kann damit seine Finger oder andere Körperteile von unten beleuchten, dass sie gruselig rot aussehen. Man kann den Lichtkegel breit und schmal einstellen… Seitdem kriecht sie morgens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

spontaner Meinungsumschwung

Heute morgen haben wir alle drei selig und süß eine Stunde länger als üblich geschlafen. Einen Wecker stellen wir nicht, normalerweise wird immer irgendjemand rechtzeitig wach. Dann rief Pascale, Philipp holte sie und während sich Pascale wie üblich zu uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

die wilde Schlenkermaus

Da heute Feiertag ist, war Papa zuhause und konnte mit auf den Spielplatz kommen. Da es doll geregnet hat, waren kaum Kinder auf dem Spielplatz. So hatte Pascale die Seilbahn und jemanden, der ihr hilft, fast für sich allein. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

ein Reim ist fein

Neuerdings hat Pascale entdeckt, dass sich Worte reimen können. Sie hat es noch nicht ganz perfekt drauf, aber so langsam lernt sie es. Immer öfter sagt sie etwas, z.B. “Butter – Mutter” oder “Apfelsine – Popeltrine”, macht ihre Präsentationsgeste (beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

Schnorren auf dem Spielplatz

Nachdem ich Pascale aus dem Kindergarten abgeholt habe, wollte sie unbedingt auf den Herderspielplatz. Nichts leichter als das. Wir gingen hin und ich holte mein Buch aus dem Rucksack und setzte mich an die Seite auf eine Bank. Pascale setzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

Ereignisse am Wochenende

Das letzte Wochenende begann mit Regen. Während Pascale und Philipp am Sonnabend morgen spielten und Papa soviele Geschichten vorlesen musste, dass er schon gar keine Lust mehr aufs Vorlesen hatte (und dann dazu überging, mit Pascale Lesen zu üben – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

was man einem Kleinkind schon alles erklären muss

Immer, wenn wir den Jungen aus unserem Haus treffen, der ganz unten wohnt (Valentin, irgendwo im Teenie-Alter), dann fragt mich Pascale: “Warum spricht denn der Junge wie ein Mann?” Ja, er hat den Stimmbruch offensichtlich schon hinter sich. Und Pascale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

Pascale erklimmt die Sprossenwand

Lange hat es gedauert, bis Pascale sich getraut hat. Auch beim Sport wollte sie immer nicht so richtig. Aber jetzt klettert Pascale mit wachsender Begeisterung die Sprossenwand rauf und runter. Und sie macht es meistens richtig. Hält sich mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar

Rollenspiele

Morgens kommt Pascale ja immer zu uns ins Bett und trinkt einen Viertel Liter Milch aus der Nuckelflasche und dann wird vor dem Aufstehen noch ein bisschen gekuschelt oder getobt. Heute früh war Pascale mal wieder ein Katzenkind und wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pascale - Jahr 03 | Hinterlasse einen Kommentar