Logbuch: Schluchten in den West McDonnall Ranges

Werkstatt
Tourist Information: Sounds of the Starlight Theatre startet erst am 8. April, Zimmer in Curtin Springs gebucht ($45) – 86 km vor Uluru

West McDonnall Ranges:
Standley Chasm: 15 min pro Tag scheint die Sonne rein – die haben wir glatt erwischt

Lunch im Auto vor dem Glen Helen Resort (wegen der Fliegen)
Glen Helen Gorge

nicht besucht:
Ormiston Gorge und Pounds (mehrere Wasserloecher)
Ochre Pits (wo die Aborigines ihre Farben herholen)
Serpentine Gorge
Hitze und Fliegen sind nervig – die Aussicht aus dem Auto dagegen genial

Ellerys Creek Big Hole (permanentes Wasserloch): kuehles Bad genommen

Waesche waschen im Hostel

——————————–

Ausgaben heute?
drive-in-liquorshops
barfuss
vogelschwaerme
autobahnen – 110 – highways – freeways – tracks

Dieser Beitrag wurde unter Australien 2003, Logbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>