Obstboden

(Mischung aus Mürbeteig und Biskuitteig)

75g Butter und
75g Honig (=3 EL) verrühren.

2 Eier dazu

150g Vollkornmehl und
1 TL Backpulver und
2 EL Milch und
1 Msp. Vanille dazu.

Der Teig muss schwer reißend vom Löffel abgehen. Teig in eine geffette und mit Paniermehl bestreute Form gehen.

10-15 Minuten backen und dann noch warm aus der Form lösen.

Mit Obst, z.B. Erdbeeren belegen. Man kann 500g Erdbeeren mit 300ml (geschlagener)  Sahne vermengen und auf den Boden streichen. Dann noch 100ml Sahne obendrauf und nach Belieben verzieren.

Dieser Beitrag wurde unter Kuchen und Torten, Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>