Rezept: Ananas-Sonnenblumen-Aufstrich und Rote-Bete-Meerrettich-Aufstrich

Ananas-Sonnenblumen Aufstrich

Ananas-Sonnenblumenkern

Zutaten:

  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • ¼ Ananas, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Petersilie oder andere Kräuter
  • 80 g Staudensellerie
  • 1 TL Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 TL mildes Currypulver

Sonnenblumenkerne über Nacht gut bedeckt in kaltem Wasser einweichen und quellen lassen. Im Anschluss Sonnenblumenkerne unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Staudensellerie in kleinere Stücke schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen und der fein gewürfelten Ananas in den Mixer geben und fein pürieren.

Im verschlossen Schraubglas ist der Aufstrich mit etwas Öl bedeckt mehrere Tag im Kühlschrank haltbar.

Rote Bete Meerrettich Aufstrich

Zutaten:

  • 70 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Cashewkerne
  • 15-20 g geschälter frischer Meerrettich
  • 50 g geschälte Rote Beete
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Leinöl
  •  TL Salz
  • Wasser nach Bedarf

Zubereitung:

Rote Bete und Meerrettich klein schneiden und mit den übrigen Zutaten im Mixer zu einer Masse verarbeiten. Abschmecken und nach Bedarf Wasser dazu geben.

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Rezepte, Rohkost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>